Suche
  • Angelika

Warum, Wieso, Weshalb

Willkommen bei meinem ersten Blogeintrag. Hier möchte ich kurz erläutern wieso es diesen überhaupt gibt. In den folgenden Beiträgen wird es regelmäßig Updates zu meinem eigenen chaotischen Schreibprozess geben. Dabei lasse ich euch an meinem Wahnsinn teilhaben, denn ich denke zusammen flippt es sich am besten.


Jeder Schreiberling weiß, dass es nicht nur darum geht Wörter auf einer klebrigen Tastatur einzutippen. Das ist eine Wandlung vom sozialfähigen Menschen zum manischen Autor, der die Realität vergisst. Die Phasen in diesem Universum werde ich versuchen hier festzuhalten und vielleicht erkennt sich der eine oder andere wieder.


Aber es wird nicht nur echt krasse Beiträge zu meiner eigenen Psyche geben 😉 sondern auch viele Buchrezensionen. Ich liebe es zu lesen und in andere Welten einzutauchen. Bei einer objektiven Bewertung ist mir stets der Respekt vor Buch und Autor wichtig. Das heißt nicht, dass man alles schön reden muss, aber jede Perspektive zu betrachten. Nur weil ein Buch nichts für mich und meinen seltsamen Geschmack ist, ist es nicht schlecht geschrieben. Zum Großteil lese ich Fantasy Geschichten, aber auch New Adult und Dystopien.


Und als drittes Thema dieser website, gibt es meine eigenen Projekte. Noch habe ich nichts veröffentlicht, doch dieser Traum lässt mich nicht los. Viele Geschichten habe ich schon geschrieben und beendet und nun möchte ich die Bücherwelt damit bewerfen und bezwingen. *muahaha* Im Moment befindet sich in meinem Repertoire ein Haufen an humorvollen Liebesromanzen. Meistens gibt es merkwürdige Protagonisten die ich erbarmungslos in die absurdesten Situationen werfe. Ich liebe Happy Ends, allerdings beharre ich auch darauf, dass dies total verschieden aussehen kann. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende lautet die Devise. Auch ein wenig Drama darf es sein und langsam aber sicher finde ich auch Gefallen anderen Genres.


Mein Erstling, der das Licht der Welt erblicken soll dreht sich im Klischeekreis des Rockstar Hypes. Trotzdem hoffe ich eine Geschichte auf Papier gebracht zu haben, die sich deutlich von anderen „Rockstar verliebt sich in Fan“ Kollegen unterscheidet. Das Augenmerk darin liegt in Finnland und das ist die größte Besonderheit daran!

Ich hoffe ihr findet hier ein paar Zeilen, die euch Freude machen. Ihr könnt mich auch gerne auf Facebook oder Instagram besuchen.


#schreibprozess #autorin #authorslife #schreiben #vonmenschzuautor #blog #transformation #suessezeilen



27 Ansichten

© 2019 by Angelika Süss. Proudly created with Wix.com

  • Instagram